DER DEUTSCHE ORDEN IM 13-JAHRIGEN KRIEG 1454-1466

Heere & Waffen 29

Autore: Querengässer, Alexander, Lunyakov, Sascha

Codice: 400003029

€ 21,00

Affermata serie in lingua tedesca della Zeughaus Verlag, ogni fascicolo è interamente illustrato a colori, con cartine e numerose tavole uniformologiche.

---

Ritterbrüder und Söldnerheere im 15. Jahrhundert. Nach seiner blutigen Niederlage in der Schlacht bei Tannenberg 1410 befand sich der Ordensstaat in Preußen in einer Phase des Niedergangs. 1454 erhoben sich die preußischen Städte und Ritter gegen die Herrschaft der Ordensbrüder und verbündeten sich mit dem König von Polen. Ein dreizehnjähriger Krieg entbrannte. Die Kreuzzugsbegeisterung, die dem Orden auf dem Höhepunkt seiner Macht riesige Heere freiwillig dienender Ritter zu geführt hatte, war inzwischen erloschen. Stattdessen bestimmten Söldner das Kriegsgeschehen. Ihr Unterhalt verschlang gewaltige Summen und als der Orden die benötigten Gelder nicht mehr aufbringen konnte, rissen die Söldner selbst die Herrschaft im Land an sich.

Der vorliegende Band beschäftigt sich mit dem Heerwesen dieses letzten bedeutenden Konflikts in der Geschichte des Deutschen Ordens. Neben der Zusammensetzung der einzelnen Heere werden auch die Ausrüstung und der taktische Einsatz der Söldnerheere analysiert und der Verlauf des Dreizehnjährigen Krieges nachgezeichnet. Somit ergibt sich ein facettenreiches Bild der spätmittelalterlichen Militärgeschichte.

Der Inhalt

Nach Tannenberg - Stabilisierung nach außen Krise im Inneren: Die preußischen Stände Der preußische Bund

Der Aufstand des Preußischen Bundes

Hilfe aus dem Reich

Die Schlacht bei Konitz

Der Verkauf der Marienburg8

Das Söldnerwesen zur Zeit des Dreizehnjährigen Krieges

Waffen und Waffengebrauch

Der Feldzug in Ostpreußen 1454 bis 1457

Der Krieg nach der Übergabe der Marienburg 1457 bis 1460

Kampf auf der Ostsee

Der Feldzug 1460

Der Feldzug 1461

Die Schlacht bei Schwetzin 1462

Das Ende des Krieges

Der Zweite Thorner Frieden

Literatur- und Quellenverzeichnis

 

Lingua

TEDESCO

Illustrazioni

Illustrato a colori e in bianco e nero

Pagine

64

Misure

19 x 26

ISBN
9783938447932